Training Aktive

Dienstag und Donnerstag

20.00-22.00 Uhr


Training Jungschwinger

Dienstag und Donnerstag

18.30-20.00 Uhr

158724
 
 
 

Generalversammlung 2015


Am Samstag, 12. Dezember 2015, fand die 78. Generalversammlung des Schwingklub Küssnacht im Restaurant Widder statt. Präsident Markus Brunner konnte 84 Mitglieder begrüssen.

Die technischen Leiter der Aktiven (Seppi Forster) und der Jungschwinger (Patrik Waser) würdigten die Leistungen ihrer Schützlinge. Vor allem der erstmalige Kranzgewinn von Primin Diener am Schwyzer Kantonalen in Küsnacht und der Doppelzweiggewinn von Patrick Betschart am Eidg. Nachwuchsschwingertag in Aarburg galt es speziell zu erwähnen.

Nach 25jähriger Schwingerkarriere gab der 18fache Kranzgewinner Adrian Forster seinen Rücktritt vom aktiven Schwingsport bekannt. Ebenfalls hängt Philipp Stettler seine Schwinghosen an den Nagel. Er gewann während seiner Aktivzeit 3 Kränze.

Kassiererin Priska Fassbind konnte dank einem erfolgreichen Abschluss des Schwyzer Kant. Schwing- und Älplerfestes in Küssnacht sehr erfreuliche Zahlen präsentieren.

Bruno Hess wurde für sein engagiertes Mitwirken im Schwingklub Küsnacht die Freimitgliedschaftt verliehen.

Eine noch grössere Ehre fiel Leo Arnold zu. Der ehemalige Aktivschwinger und langjährige treue Helfer wurde für seine überdurchschnittlichen Leistungen zum Wohle des Schwingklub Küssnacht zum Ehrenmitglied ernannt.

Freimitglied Bruno Hess und Ehrenmitglied Leo Arnold

Der vom Schwingsport zurückgetretene Adi Forster überraschte all seine ehemaligen Trainer mit einem "feinen Präsent" und bedankte sich für die gute Betreuung während seiner Aktivkarriere. V.l.n.r Seppi Forster, Markus Brunner, Adi Forster, Toni Achermann, Hans Pfrunder.

Präsident Markus Brunner dankt Kassiererin Priska Fassbind für ihre 20jährige Vorstandsarbeit.